Der Verein

Der Gemeinnützige Verein wurde 2007 von einer Gemeinschaft von Ärzten, Therapeuten, Trainer, Übungsleitern und Rehasportteilnehmern mit dem Ziel gegründet, Patienten, Kunden, niedergelassenen Ärzten und Sozialversicherungsträgern die Möglichkeit der langfristigen Versorgung und Verordnung, sowie Bewilligung eines nachhaltigen Trainings- und Therapieeffektes, der Möglichkeit der Fortführung des Trainings und der Therapie und der Durchführung einer qualitativen sinnvollen Behandlung zu ermöglichen.

Der Verein nahm 2009 nach Genehmigungsverfahren, Kooperationsverhandlungen und Angebotsschaffung seine Tätigkeit auf.

Der Verein ist offiziell von den Krankenkassen anerkannt und zugelassen über die Genehmigung des Landessportbundes sowie den Rehabilitation- und Behindertensportverband Niedersachsen.

Er beschäftigt eine ärztliche Leitung und ein therapeutisches Übungsleiter-Team sowie eine ehrenamtiliche Vereinsorganisation.

Wir bieten den niedergelassenen Ärzten eine erweiterte, langfristig angelegte und optimierte Betreuungsmöglichkeit für die Patienten Ihrer Praxis mittels der Verordnung von Rehabilitationssport an.

Das Angebot steht den Patienten langfristig, auch nach Ablauf der vom Sozialversicherung/Krankenkasse geförderten Zeit zur Verfügung.

Das Training ist für den Teilnehmer/Patienten grundsätzlich nicht an eine Mitgliedschaft, weder im Verein noch in der jeweiligen Anlage gebunden, und kann auch ohne weitere Kosten durchgeführt werden.

Unsere eingesetzten Mitarbeiter sind alle mehrfach berufs- und trainerlizensiert.

Wir möchten unsere Ideen und unsere Vorstellungen mit Engagement für die Kunden und Patienten qualitativ hochwertig umgesetzt wissen.