Welche Möglichkeiten zur Teilnahme am Rehasport gibt es ?

 

Sehr geehrter Rehasportteilnehmer,

wir möchten Ihnen einige Informationen zum Ablauf des Rehatrainings in unserem Verein und den Clubs CCM und Eichenhof geben.

1. Der Rehasport wird zunächst für 50 Einheiten in max. 18 Monaten gefördert, bei regelmäßiger Teilnahme 2x/Woche = 6 Monate, 1x/Woche = 12 Monate.

2. Der Erstattungsbetrag für den Rehasport wird vom Verein direkt mit der Krankenkasse nach Ableistung der Trainingseinheiten oder bei Abbruch des Trainings abgerechnet.

3. Der Rehasport kann jederzeit ohne Grund abgebrochen werden, es besteht keine Verpflichtung der Mitgliedschaft, weder im CCM, im Eichenhof noch in unserem Verein Yours.

4. Sie als Teilnehmer haben die Wahl zwischen vier unterschiedlichen Varianten:

Variante 1:  Teilnahme an einem festen Rehakurs pro Woche. Diese Variante ist kostenfrei und ohne Mitgliedschaft im Verein möglich.

Variante 2: Zusatzangebot Teilnahme an zwei festen Rehakursen pro Woche. Bei dieser Variante wird einmalig ein Beitrag in Höhe von € 75.- erhoben.

Variante 3: Zusatzangebot Therapeutisch sinnvolle Ergänzung der Rehakurse durch Teilnahme an der Medizinischen Trainingstherapie mit therapeutischer Eingangsuntersuchung, individueller Therapieplanerstellung, Beratung und Überarbeitung. Die Teilnahme ist zeitlich eingeschränkt und an die angebotenen Termine der Medizinischen Trainingstherapie gebunden. Einmalig ist ein Beitrag in Höhe von € 100.- fällig.

Variante 4: Zusatzangebot Rehacard Größeres Leistungsangebot, zeitlich flexible Trainingszeiten und individuelle beschwerdeorientierte Betreuung. Teilnahme an allen Rehakursen und Teilnahme an der Medizinischen Trainingstherapie mit kostenloser therapeutischer Eingangsuntersuchung, individueller Therapieplanerstellung, Beratung und Überarbeitung. Die Teilnahme ist zeitlich nicht eingeschränkt. Sie werden Mitglied mit einer Rehacard.

Die Rehacard läuft über 6 Monate und der Beitrag ist mtl. € 59,90.-, zuzüglich einer einmaligen Rehasportgebühr von € 75.-. Die Abrechnung mit der Krankenkasse erfolgt nach Ableistung der Trainingseinheiten über den Verein. Bei dieser Variante erstattet Ihnen der Verein nach erfolgter Abrechnung € 4.- pro Trainingseinheit. Bei dieser Variante gehen Sie mit € 434,40 in Vorleistung und erhalten bei Ableistung der 50 Trainingseinheiten € 200.- auf Ihr Konto rückvergütet.

Bei Daylight oder Schülercard Tarifen beträgt die Erstattung pro Trainingseinheit € 3.-. Bei Sportunfähigkeit oder Abwesenheit mehr als 4 Wochen ruht die Mitgliedschaft kostenfrei. Wenn Ihnen das Angebot nicht zusagt, erhalten Sie über Ihre Krankenkasse eine Liste anderer Leistungsanbieter. Viel Erfolg beim Training !

Kursangebot Rehasport:

Club Eichenhof

 

 

 

 

                

Montag

Reha -Rückengymnastik 

10.15 - 11.00 Uhr    

 

Osteoporosegruppe

10.00 - 10.45 Uhr

 

Freitags

Reha -Rückengymnastik

16.00 - 16.45 Uhr 

 

Reha -Rückengymnastik

16.45 - 17.30 Uhr

Club CCM

Montag

Reha-Rückengymnastik

14.00 - 14.45 Uhr

Mittwoch

Reha-Rückengymnastik

14.30 - 15.15  Uhr


Reha-Rückengymnastik

15.15 - 16.00 Uhr

Freitag

Reha-Rückengymnastik

13.45 - 14.30Uhr

Reha-Rückengymnastik

14.30 - 15.15 Uhr

 

 

 

Check in Zeiten der medizinischen Trainingstherapie

Club Eichenhof  

Dienstag          

12:00 - 14:00 Uhr   

Freitag

12:00 - 14:00 Uhr  

 

Club CCM

Montag

14.00 - 16.00 Uhr

 

Mittwoch

16:00 - 18:00 Uhr 

 

Freitag

14:00 - 16:00 Uhr